Skip to main content
Loading...

Immunsystem stärken

Stand: November, 2020

Allgemeines

Das Immunsystem ist ein sehr kompliziertes System aus verschiedenen Zellen und Organen im menschlichen Körper. Es hat die Aufgabe, Krankheitserreger und andere Schadstoffe abzuwehren. Wenn das Immunsystem gut funktioniert, merken wir das meist gar nicht. Wenn das Immunsystem aber geschwächt ist oder sich gegen bestimmte Keime nicht wehren kann, werden wir krank.

Hier wird das Immunsystem kinderleicht erklärt von Cate und Louisa aus dem Julius-Echter-Gymnasium:


FAQs - Häufige Fragen

Was macht das Immunsystem?

Die körpereigene Abwehr erkennt Bakterien, Viren, Parasiten sowie Umweltschadstoffe und entfernt diese aus dem Körper.

Veränderungen der Zellen im Körper wie zum Beispiel Krebszellen werden ebenfalls bekämpft.


Welche Lebensmittel stärken das Immunsystem?

Ideale Nährstoff-Lieferanten sind: Äpfel, dunkle Beeren, Gewürze (zum Beispiel Zimt, Kümmel, Rosmarin, Thymian), dunkle Schokolade/Kakaopulver, Spargel, Karotten, Zwiebel, Spinat, Grünkohl, Hülsenfrüchte (Erbsen, Käferbohnen, Linsen), Nüsse (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln), Kastanien.


Kann Sport das Immunsystem stärken?

Laut Studien, kann regelmäßiger Sport leider nicht verhindern, dass man an einer Erkältung erkrankt. Allerdings verringert regelmäßiger Sport die Schwere und Dauer von Erkältungen und anderen Atemwegserkrankungen. Für Infektionen mit dem Coronavirus ist das jedoch noch nicht erforscht.


Ist das Immunsystem in den Jahreszeiten unterschiedlich gefordert?

Ein starkes Immunsystem ist vor allem im Winter wichtig. Viele erkranken an Erkältung, Grippe oder Ähnlichem. Weil wir uns vermehrt in geschlossenen Räumen aufhalten ist die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung höher. Das Immunsystem ist mehr gefordert.


Fakten

  • Der Darm und das Immunsystem sind eng miteinander verbunden. Ist ein Teil davon geschwächt, verliert der andere Teil an Stärke. Im Darm leben 60% der Immunzellen.

  • Laut einer Studie der Universität von Wisconsin haben Optimisten ein stärkeres Immunsystem. Die Abwehrkräfte werden nämlich von Emotionen beeinflusst.


Was kann ich selbst tun?

Es gibt einige Tipps, die vermutlich helfen das Immunsystem zu stärken. Besonders in der kalten Jahreszeit könnte man das ein oder andere doch ausprobieren!

  • Iss dich gesund! Gesunde Ernährung kann helfen, das Immunsystem zu stärken. Gemüse, Obst, Kräuter, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte sind voll mit Nährstoffen. Zu viel Zucker und tierische Lebensmittel können das Immunsystem hingegen schwächen.

  • Ab in die Sonne! Wenn Sonnenstrahlen auf die Haut treffen, bildet der Körper Vitamin D. Dieses unterstützt das Immunsystem. Besonders in den Wintermonaten ist es daher wichtig, Zeit im Freien zu verbringen.

  • Komm in Bewegung! Sport und regelmäßige Bewegung stärken das Immunsystem. Durch Sport wird das Immunsystem sanft gereizt und damit dazu angeregt, besser zu arbeiten.

  • Lass dich nicht stressen! Stress kann das Immunsystem schwächen und macht die Menschen anfälliger für Infekte. Entspannungstechniken, Sport oder Massagen können dabei helfen, Stress abzubauen.

  • Ausreichend Schlaf! Wer ausgeschlafen ist, ist auch weniger anfällig für Erkältungen und andere Infekte. Optimal sind 7 bis 8 Stunden täglich.

  • Mit dem Rauchen aufhören! Die Schadstoffe des Zigarettenrauchs schwächen das Immunsystem und die Lunge. Ein Rauchstopp ist immer eine gute Idee für die Gesundheit.

  • Wenig Alkohol trinken! Durch den Alkohol sinkt die Anzahl der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) und so können sie ihrer Hauptaufgabe nicht nachkommen - der Abwehr von Krankheitserregern. Halten Sie zwei alkoholfreie Tage pro Woche ein.

  • Lache! Lachen reduziert Stresshormone und erhöht die Zahl der Abwehrzellen. Lachen macht also nicht nur glücklich, sondern ist auch gut fürs Immunsystem.


LINKS

Für eine vitaminreiche Ernährung: www.gemeinsam-geniessen.at/Seiten/gmiasig.aspx

Alles Wissenswerte über weniger Alkohol: www.mehr-vom-leben.jetzt

Einblicke in unser Immunsystem: https://www.inside-immunity.org/de.php